Handeln Sie verantwortungsvoll. CDFs sind komplexe Momente und stellen wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko für schnelle Geldverluste dar. Sie sollten abwägen, ob Sie die Funktion von CFDs verstehen und ob Sie in der Lage sind, das hohe Risiko von Geldverlusten einzugehen.

Handeln Sie verantwortungsvoll. CDFs sind komplexe Momente und stellen wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko für schnelle Geldverluste dar. Sie sollten abwägen, ob Sie die Funktion von CFDs verstehen und ob Sie in der Lage sind, das hohe Risiko von Geldverlusten einzugehen.

8 April

Beim Aktienhandel handeln Sie die Aktien eines bestimmten Unternehmens. Der Preis von Aktien wird bestimmt, nachdem Investmentfirmen den Wert eines Unternehmens mithilfe von komplexen Technologien bewertet haben. Wenn der Wert berechnet wurde, wird der Preis und die Anzahl der auszugebenden Akten bestimmt.

Sie können auch Aktien-CFDs handeln, aber denken Sie dabei immer daran, dass Sie wie beim Aktienhandel nur die Aktie eines bestimmten Unternehmens handeln.

Index-Handel hingegen handelt eine Sammlung von Aktien, die in einem einzigen Instrument zusammengefasst werden. Ein Index bildet einen Korb von Aktien ab, die als Indikatoren für die Performance des gesamten Aktienmarktes (z.B. S&P500) verwendet werden. Oder für bestimmte, mehr spezialisierte Segmente des Marktes, z.B. Technologie (NASDAQ).

Welche Faktoren beeinflussen die Preise von Aktien-Indizes?

Der Wert eines Index kann von einer breiten Palette von Faktoren beeinflusst werden, einschließlich:

Finanzielle Resultate der Unternehmen – Gewinne und Verluste eines Unternehmens haben Einfluss auf den Aktienpreis und damit den Wert des Index. Indizes sind ein gewichteter Durchschnitt, die Performance der größten Komponenten hat also einen größeren Einfluss.

Politische Nachrichten – Wahlen, Kriege, Volksabstimmungen und andere wichtigen politischen Ereignisse können den Wert eines Index ebenfalls beeinflussen.

Ankündigungen von Unternehmen – Änderung in der Unternehmensführung oder mögliche Fusionen können die Aktienpreise beeinflussen, was wiederum einen positiven oder negativen Effekt auf den Wert des Indexes haben kann.

Änderungen der Indexzusammensetzung – Der Wert von gewichteten Indizes kann sich ändern, wenn Unternehmen hinzugefügt oder entfernt werden, weil Händler ihre Positionen entsprechend der neuen Zusammensetzung anpassen.

Rohstoffpreise – Jede Änderungen der Rohstoffpreise kann den Wert eines Index beeinflussen. So sind zum Beispiel 15 % der Aktien im FTSE 100 Rohstoffaktien, d.h. Änderungen bei den Rohstoffpreisen können den Wert des Index beeinflussen.

Auch die Stimmung der Investoren, Ankündigungen der Zentralbanken, Arbeitslosenzahlen oder andere wirtschaftliche Ereignisse können den Wert eines Index beeinflussen.